Heilmittelerbringer

Anschluss an die Telematikinfrastruktur für Heilmittelerbringer 

Die Telematikinfrastruktur (TI) soll die Kommunikation und Vernetzung im Gesundheitswesen voranbringen. So begannen die ersten Digitalisierungsmaßnahmen in Arzt- und Zahnarztpraxen, Krankenhäusern und Apotheken. Nun eröffnet sich auch für Heilmittelerbringer die Chance, Teil der Digitalisierung zu sein. Mit den von der gematik GmbH geprüften und zugelassenen Komponenten von CGM können Sie als Heilmittelerbringer sicher kommunizieren und Ihren Patienten und Patientinnen eine noch bessere Versorgung bieten.  

Wie die TI den Alltag der Heilmittelerbringer erleichtert 

Mit dem Eintreten des Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungs-Gesetz (DVPMG) steht Heilmittelerbringern seit Juli 2021 der Zugang zur Telematikinfrastruktur offen. Die Anbindung an die TI ermöglicht es Heilmittelerbringern und deren Institutionen, Abläufe im Arbeitsalltag zu vereinfachen und zu beschleunigen. Wenn von Patienten und Patientinnen freigegeben, werden wichtige Befunde und Therapiedetails von Fachärzten und Fachärztinnen in der elektronischen Patientenakte (ePA) hinterlegt, die nach dem Anschluss an die TI von Heilmittelerbringern problemlos eingesehen werden können. Dies ermöglicht es, Patienten und Patientinnen zielgerichtet zu behandeln, Therapieberichte zu erstellen und den Abstimmungsaufwand bei der Auswahl der richtigen Therapieansätze zu reduzieren. Werden Sie Teil der Digitalisierung für Heilmittelerbringer und informieren Sie sich über passende Produktpakete von CGM! 

Zu den TI-Angeboten

Datenschutz für Heilmittelerbringer: CGM PROTECT 

Alle Computer, die an das Internet angeschlossen werden, sollten unbedingt über eine Firewall und einen Virenschutz verfügen. Diesem Aspekt muss im Medizinwesen große Aufmerksamkeit bemessen werden. Schließlich werden auf den Computern Ihrer Praxis sensible Patientendaten verarbeitet, die unbedingt vor Angriffen durch Hacker und allgemeiner Cyberkriminalität geschützt werden müssen. Mit den Produkten von CGM-PROTECT bieten wir Ihnen den Standard an Datensicherheit, den Sie als Hebamme benötigen. Wir statten Sie mit einem adäquaten Virenschutz und einer umfänglichen Firewall aus, sodass Sie Ihre Computer ohne Risiken und Bedenken mit dem Internet verbinden können.   

 Zu den CGM PROTECT-Produkten

Ihre Komponenten der TI 

Bei der CompuGroup Medical (CGM) bekommen Sie alles, was Sie für den Anschluss an die Telematikinfrastruktur benötigen, aus einer Hand. 

Herzstück der TI ist der Konnektor. Bei der CGM heißt der Konnektor KoCoBox MED + und kann entweder vor Ort oder in einem Rechenzentrum stehen. Darüber hinaus wird ein E-Health-Kartenterminal und ein VPN-Zugangsdienst benötigt. Weitere Voraussetzungen für den Anschluss an die TI ist der elektronische Heilberufsausweis (eHBA) und der Praxis- oder Institutionsausweis (SMC-B).  

 

Ihre Förderungen und der eHBA 

Grundvoraussetzung für die digitale Kommunikation im Gesundheitswesen ist ein elektronischer Heilberufsausweis (eHBA) und der Praxis- oder Institutionsausweis (SMC-B). Mit dem eHBA können Sie sich digital authentifizieren und so Dokumente rechtsverbindlich signieren sowie Patientendaten verschlüsselt übertragen. Der SMC-B wird ebenfalls zur TI-Anbindung und Identifikation Ihrer Institution benötigt. Diese zwei Ausweise sind essenzielle Sicherheitsmerkmale für die Telematikinfrastruktur in Heilmittelerbringer-Institutionen. Sowohl der eHBA als auch der SMC-B müssen beim elektronischen Gesundheitsberufsregister von Ihnen beantragt werden. Erst wenn beide Ausweise vorliegen können Sie Ihren Anschluss an die TI nutzen.  

Wenn Sie sich für CGM und den Anschluss an die TI entscheiden, stehen Ihnen Förderungen zu. Als Heilmittelerbringer werden Ihnen alle für die Anschaffung entstehenden Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen refinanziert. So soll möglichst vielen Heilmittelerbringern eine schnelle Digitalisierung ermöglicht werden.  

 Zur Förderungen für Heilmittelerbringer

 

CGM als Service-Partner 

Mit CGM haben Sie einen renommierten Ansprechpartner an Ihrer Seite, der für alle Heilmittelerbringer individuelle Lösungen erarbeitet hat. Profitieren Sie von unserem großen Produktsortiment. Bei uns erhalten Sie alle nötigen Produkte und Sicherheitskomponenten, um sich erfolgreich an die TI anschließen zu lassen. Unsere kompetenten Servicemitarbeitenden sind gerne für Sie da und unterstützen Sie bei Problemen und Fragen.